Offene Kölner Stadtmeisterschaft 2019

Vom Mittwoch 29. Mai bis Sonntag 02. Juni 2019 findet die Offene Kölner Stadtmeisterschaft 2019  statt.
Meldeschluss ist am Sonntag, 19. Mai 2019.

Veranstaltungsort ist Deutsches Sport & Olympia Museum, Champions Hall
Im Zollhafen 1, 50678 Köln Anreiseinfos: https://www.sportmuseum.de/besucherinfos/anreise.html

Die Ausschreibung zu dieser Schachveranstaltung findet Ihr hier.
Eine Anmeldung ist nur über ein Online-Anmeldeformular auf der Homepage
des Kölner Schachverbandes (www.koelner-schachverband.de) möglich.

 

Die Sieger der SRE-Jugendeinzelmeisterschaften 2018/19 stehen fest

Nachdem Runde 6 und Runde 7 gespielt worden sind, stehen die Sieger der einzelnen Altersgruppen fest. Diese haben sich für die Verbandsmeisterschaft des SJM qualifiziert.

Wir gratulieren recht herzlich den Siegern:

U16: Bela Voß (Strempt)

U14: Lukas Potrafke (Bergheim)

U14 weibl.: Miriam Höne (Bergheim)

U12: Han Wu (Bergheim)

Die Ergebnisse der Runden 6 und 7 sowie die Abschlußtabelle findet ihr hier

Jugend-Einzelmeisterschaft 18/19 Ergebnisse Runde 5 und Auslosung Runde 6

Hier die Ergebnisse der 5. Runde der Jugendeinzelmeisterschaft der Saison 2018/19:

5.Runde

  1. Xue, Luka (3,5) –   Germund, Marlon (3)                            0-1
  2. Potrafke, Lukas (3)       –  Voß, Bela (3)                                0-1
  3. Madeo, Noel (3)            –   Potrafke, Tobias (3)                  remis
  4. Connemann, Mirko (2,5) –   Höne, Miriam (2,5)              0-1
  5. Köklü, Eren (2,5) –   Wu, Han (2)                                        0-1
  6. Ergin, Umut (2) –   Zink, Nikolas (2)                                  0-1
  7. Michna, Raffael (2) –   Mirmoini, Arwin (1,5)                   0-1
  8. Schiffling, Ben (1,5) –   Herzmann, Florian (1,5)              0-1
  9. Kirschnick, Paul (1) –  Nagelschmitz, Philipp (1)              0-1
  10. Rakow, Marek (1) –  Dittrich, Viktoria (0,5)                      1-0
  11. Richartz, Tristan (0,5) –  von Ominski, Emilia (0,5)       1-0

 

Ergebnisse, sowie Tabelle und Auslosung der Runde 6 findet ihr hier:  Ergebnisse Rd.5 und Auslosung Rd. 6

Jürgen Federau ist neuer SRE-Blitzmeister

Am 23.11.2018 fand die diesjährige Blitzeinzelmeisterschaft des SRE statt. Ausrichter war der Verein DIGO Help. Mit nur 8 Teilnehmern aus drei Vereinen wurde das Turnier doppelrundig gespielt. Vertreter aus den Vereinen DN13/Derichsweiler und Turm Bergheim fehlten diesmal, aber mit David Garre nahm nach langer Zeit mal ein Spieler aus Niederembt teil. Nach 14 Runden gewann Jürgen Federau (DIGO Help) ungeschlagen vor Marcel Singh (DIGO Help) und Mario Voulon (SC Ford Düren 73). Diese drei Spieler nehme in 2019 an der SVM-Blitzeinzelmeisterschaft teil. Ausrichter wird Ende Januar bzw. Anfang Februar ein Verein aus der Region Bonn/Rhein-Sieg sein.

Hier die Ergebnisse:

SRE_Blitzeinzelmeisterschaft 23112018

Termine und Ausschreibung der S.R.E-Einzelmeisterschaft

Für die diesjährige SRE-Einzelmeisterschaft wird nach einem Antrag bei der SRE-Jahreshauptversammlung ein neuer Modus ausprobiert:

Die SRE-Einzelmeisterschaft besteht aus einer Vorrunde in zwei Gruppen und einer Hauptrunde.
Zunächst werden in den beiden Vorrundengruppen die Teilnehmer an der Hauptrunde ausgespielt. Die beiden Ersten jeder Vorrundengruppe qualifizieren sich für die Hauptrunde, das Ergebnis aus der Partie gegeneinander wird mitgenommen.

Die erste Vorrundengruppe spielt bei SV Turm Bergheim (Zur Ville 2, 50129 Bergheim-Oberaußem)
an folgenden Terminen (immer mittwochs ab 19:00 Uhr):
1) 26.09.2018
2) 24.10.2018
3) 21.11.2018
4) 23.01.2019
5) 20.02.2019

Bedenkzeit: 90 Minuten für 40 Züge, 30 Minuten für den Rest der Partie

Die zweite Vorrundengruppe spielt bei SVG Düren 13 – Derichsweiler (Weidenpesch 14, 52353 Düren-Birkesdorf)
an folgenden Terminen (immer freitags ab 20:00 Uhr):
1) 12.10.2018
2) 16.11.2018
3) 07.12.2018
4) 11.01.2019
5) 08.02.2019

Bedenkzeit: 120 Minuten für 40 Züge, 60 Minuten für den Rest der Partie

Jeder Spieler kann nur an einem Vorrundenturnier teilnehmen.

In der Hauptrunde werden farbalternierend zwei weitere Partien gegen die Erstplatzierten der jeweils anderen Gruppe gespielt.
Die Paarungen werden von der Spielleitung vorher ausgelost.
In der Hauptrunde wird die kurze Fischer-Bedenkzeit (90 Minuten für 40 Züge, 30 Minuten für den Rest der Partie, 30 Sekunden Inkrement ab Zug 1) verwendet.

Eine Voranmeldung für die SRE-Einzelmeisterschaft ist zwar erwünscht, aber nicht notwendig. Ohne Voranmeldung bitte zur ersten Runde mindestens 15 Minuten vor offiziellem Spielbeginn erscheinen.

Der Turnierleiter