Wichtige Informationen:

  1. Nach Rücksprache mit NRW und dem Bundesanzeiger ist die Rechnung des Bundesanzeiger-Verlages berechtigt und muss von den Vereinen bezahlt werden. Eine Beitragsfreistellung für die Zukunft kann beantragt werden.
  1. Am 28.02.2021 fand eine Online-Informationsrunde bezüglich des weiteren Verlaufes der Saison 2019/2020 statt.

Die Eckpunkte waren:

– Die Saison 2019/2020 wird nicht annulliert.
– Die I. Bundesliga beendet die Saison im Juli in einer geschlossenen Veranstaltung.
– Die II. Bundesliga spielt vom 18.-20. Juni.
– Die Meldetermine verschieben sich bis zum Abschluss der Meisterschaft.
– Die Spiele der Verbände und Bezirke der Saison 2019/2020 sollen bis zum 31.08.2021 durchgeführt werden.
– Die Saison 2021/2022 soll am 01.09.2021 beginnen.
– Für alle Mannschaftswettkämpfe gilt das Hygiene-Konzept von NRW vom Sommer 2020, das entsprechend angepasst wird und die örtlichen Auflagen.
– Grundsätzlich werden bei Absagen keine Bußgelder erhoben.

Im SRE beabsichtigen wir die ausstehenden Spiele der Saison 2019/2020, sobald wir Spiellokale zur Verfügung haben, im Zeitraum April bis Juli 2021 nachzuholen.
Alles Weitere wird vom Spielleiter bekannt gegeben.

Rückfragen an den 1. Vorsitzenden – Heinz Schwarzhoff.

Bezirksblitzmeisterschaft der Jugend des SRE

Im Anschluss an die letzte Runde der Jugendbezirksblitzmeisterschaft  wurde die Blitzbezirksmeisterschaft der Jugend (jünger als geb. 2000) durchgeführt.

Die etwas ausgepowerten Kempen stellten sich nun der Aufgabe, Fehler innerhalb von 5 Minuten zu produzieren, auszunutzen oder zu vermeiden.

Zu gewinnen gab es eine Urkunde, einen wertvollen Kugelschreiber und die Gewißheit, dass Schach einfach nur Spaß machen kann.

Hier nun der Endstand der Jugendbezirksblitzmeisterschaft:

Name (Verein)TWZPunkteSo.-Be
Marlon Germund (Sindorf)140412/1369.5
Lukas Potrafke (Bergheim)177612/1367
Bela Voß (Strempt)160411/1357
Mirko Connemann (Bergheim)133110/1347.5
Tobiuas Potrafke (Bergheim)13778/1336.5
Moritz Kelleter (Bergheim)7/1325.5
Noah Schade (Strempt)12896,5/1326
Niklas Boll (Bergheim)13476/1322.5
Elias Gudat (Sindorf)8565,5/1317.5
Markus Schäfer (Sindoirf)9515/1314
Pascal Groß (Sindorf)4/1314.5
Ben Schiffling (Bergheim) 2/134
Tristan Richartz (Sindorf)8592/134

7. Runde der Jugendbezirksmeisterschaft 2019/2020

Am 8.2.2020 fand in Sindorf die 7. Und letzte Runde der Jugendbezirksmeisterschaft statt.

Wie immer haben die zahlreichen Helfer für optimale Bedingungen und das leibliche Wohl der Teilnehmer  und der Begleiter gesorgt.

Die Ausgangssituation für die Qualifikation auf SJM- Verbandsebene war zumindest bei der U16 m bereits entschieden, die übrigen Paarungen versprachen noch Spannung. Leider gab es kurzfristig wegen Krankheit und anderer Gründe noch mehrere Absagen, Die verbliebenen 17 Teilnehmer kämpften konzentriert um die Pokale und Urkunden.

Vielen Dank nochmal an die drei Ausrichter der Bezirksmeisterschaft….ohne diese Hilfe wäre dieses Turnier nur schwer durchzuführen.

Hier die Ergebnisse der 7. Runde:

Voß,Bela (6P.)Potrafke, Tobias (4P.)1-0
Germund, Marlon (4P.)Schade, Noah (4,5P.) 1-0
Potrafke, Lukas (4P.)Höne, Miriam (3,5P.)1-0
Nagelschmitz, Philipp (3P.)Connemann, Mirko (3,5P.)0-1
Kelleter, Moritz (3P.)Boll, Niklas (3P.)0,5 - 0,5
Richartz, Tristan (2,5P.)Gudat, Elias (3P.)1-0
Schäfer, Markus (2P.)Michna, Raffael (2P.)1-0
Müller, Timo (1,5P.)Kirschnick, Paul (2P.)1-0
Schiffling, Ben (0,5)Spielfreikl

Ende einer erfolgreichen Saison 2017/2018

Die Saison 2017/2018 ist nun zu Ende und wir gratulieren 
dem Meister in der Bezirksliga „Schachverein DIGO Help Geilenkirchen 2013 e.V.“.
In der 1. Bezirksklasse wurde der „SC Ford Düren 1973 e.V.“ Meister.
Und in der 2. Bezirksklasse hat die 2. Mannschaft vom „Bedburger SV 1947 e.V.“ den Meistertitel geholt.
Der Vorstand gratuliert allen Vereinen herzlichst zu ihren Erfolgen!

Bitte teilt dem Spielleiter mit ob Ihr aufsteigen wollt.